Mit Qualität zum Erfolg


Tagesworkshop / Seminar Stressmanagement und Resilienz


Beim Stressmanagement fehlt es häufig nicht an Wissen. Informationen und gutgemeinte Ratschläge zur gesundheitsförderlichen Lebens- und Arbeitsweise gibt es überall in Massen zu finden. Viele dieser Ratschläge erzeugen jedoch eher negative Gefühle (z.B. ein schlechtes Gewissen, Schuld, Hilflosigkeit oder sogar Trotz), denn das Hauptproblem liegt bei der Realisierung und Integration in den Alltag. Diese entscheidenden Aspekte der alltagstauglichen Umsetzung stellt das bekannte Konzept „Gelassen und sicher im Stress“ von Gert Kaluza – Psychotherapeut und Leiter des „GKM-Institut für Gesundheitspsychologie“ - in den Mittelpunkt, an dem wir uns orientieren.

 

Verbessern Sie mit diesem Tagesworkshop die Produktivität, Motivation und Gesundheit Ihrer Mitarbeiter. Durch praxisnahe Beispiele und Selbsterfahrungen kann das Erlernte sofort im Alltag angewendet werden.


Stressmanagement und Resilienz


Dauer



Inhalte


 

ganztägig

09:00 Uhr - 15:00 Uhr

 

Termine

31.07.2020


Zertifikate


 

Teilnahmebescheinigung


Kosten: 150,00 € / Person

Grundlagen

  • Grundlagenvermittlung von Stress
  • Entstehung von Stress
  • Auswirkungen von Stress
  • Transfer in den Alltag

Stresskompetenz

  • Instrummentel: Stressoren identifizieren und reduzieren
  • Mental: Persönliche Stressverstärker erkennen und verändern
  • Regenerativ: Wege zur Erholgung, Entspannung und zum Genuss

Übungen

  • Achtsamkeitsübungen
  • Entspannungsübungen

 

Service

  • WLAN
  • Getränke
  • Snacks

Dozentin Frau Antje Streit

  • Master of Science Psychologie
  • Entspannungstherapeutin (zertifiziert durch die Krankenkassen nach §20 SGB V)
  • Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Prozessmanagerin für Psychische Gefährdungsbeurteilungen
  • Kollegiale Beraterin (EAP)